Update.

von Lea

Ja, es ist ziemlich viel passiert in letzter Zeit. Weihnachten ist vorbei, in der Woche zwischen Weihnachten und und Silvester war ich bei meinen Verwandten im Norden, irgendwann hat er sich dann gemeldet, wollte wissen was ich mache. Im ersten Moment wusste ich nicht was das ganze jetzt soll, hab erst nach 1 1/2 Stunden oder so zurück geschrieben .. In der letzten Zeit haben wir zwar wieder miteinander geredet aber es war eher so flüchtig.

Silvester hat er dann auch mit uns gefeiert, es waren auch einfach so viele Leute da.. Erst hab ich ihn nicht wirklich beachtet, hab mich ein bisschen mir ihm unterhalten aber das war’s dann auch schon.. Als er mir ein frohes neues Jahr gewünscht hat, hat er mich in in arm genommen, hochgehoben und durch die Gegend gewirbelt, mir küsse auf Wange und Stirn gegeben und gemeint er würde mich jetzt mal besser nicht auf den Mund küssen, wer weiß was dann noch passieren würde.

Später sind wir dann spazieren gegangen, er hat mir seine Jacke gegeben und irgendwann haben wir uns dann auch wieder geküsst, sind ein paar meter gegangen und haben uns wieder geküsst. Dann sind wir irgendwann wieder rein, später sind wir nochmal zusammen raus aber weil es geregnet hat sind wir dann in sein Auto geflüchtet, dort saßen wir dann und haben rum geknutscht. Es war aufregend.

Um halb 6 war ich ca. zuhause, dann hat er geschrieben ob ich gut nach hause gekommen bin etc. Seit dem schreiben wir jeden Tag, haben uns auch bis auf gestern jeden tag gesehen. Montag und Dienstag ist nichts passiert, nur ne Umarmung und ein Kuss auf die Wange zum Abschied.

Mittwoch waren wir bei ’nem Freund und er hat die ganze Zeit mit einem anderen Mädchen geredet, das war schon irgendwie ein komisches Gefühl, aber er ist ja frei und kann machen was er will. Später hat er dann mich und noch andere Freunde nach Hause gefahren, mich hat er als letztes abgeliefert. Er wollte dann noch einen Abschiedskuss haben, den hab ich ihm auch gegeben und gefragt ob das jetzt nur so ist, dass das halt keiner mitbekommt. Er bejahte und ich meinte das wäre ok für mich, dann bin ich gegangen. Später hat er dann noch eine gute-Nacht-SMS geschrieben.

Gestern war ich mit ein paar Freunden in einem Club und er war auch da, aber er ist schon früher gegangen und hat dann geschrieben dass ich mich melden soll wenn ich wieder zuhause bin, dass hab ich gemacht und bin dann noch zu ihm gekommen und hab auch bei ihm geschlafen. Es war eine sehr schöne und aufregende Nacht. Als ich dann wieder zuhause war wollte ich mich erstmal nicht melden, spätestens heute wieder oder so, aber die Entscheidung hat er mir dann abgenommen und sich gestern noch gemeldet. Gesehen haben wir uns zwar nicht mehr aber man soll es ja auch nicht übertreiben. Spätestens Montag sehen wir uns ja eh in der Schule wieder ..

Ich hab Angst dass es so wird wie beim letzten Mal und er sich einfach nicht mehr meldet, aber ich will diesmal auch nichts hinterfragen und das ganze einfach auf mich zukommen lassen .. Mal sehen was darauf wird.

Advertisements