2 Personen

von Lea

2 Personen die mir wichtig waren. Wichtig sind. Hab ich dieses Jahr verloren. Es geht ihnen gut, sie sind glücklich. Hoffentlich. Das ist das wichtigeste. Wie es mir dabei geht wird nicht gefragt. Das ist egal. Hauptsache den beiden geht es gut. Ich mache mir Sorgen um sie, wenn ich weiß dass es ihnen nicht gut geht. Ich denke an sie und mir steigen Tränen in die Augen weil ich sie so sehr vermisse.

Ich schaue dich an, mit fragendem Blick. Vermisste du mich auch? Doch es kommt nichts zurück. Kein Blick, kein Lächeln. Es ist ein stures durch mich hindurch gucken was ich zurück bekomme. Du bist mir egal. Soll es wohl heißen. Dabei will ich doch gar nichts großes. Ich will kein Wunder erleben oder irgendwas. Ich will nur dass du glücklich bist. Wenn du glücklich ohne mich bist, dann sei es. Wenn du mich nicht mehr brauchst, dann tut es mir weh. Du warst der beste Freund den ich hatte. Und jetzt hab ich dich verloren. Wegen mir, wegen dir. Wegen uns.

Tumblr_lsk36vs5ek1qb5t88o1_500_large

Wieso meldest du dich nicht? Wieso sagst du mir nicht dass alles wieder gut wird? So wie früher. Ja, vielleicht hatte ich einen schlechten Tag. Aber das heißt noch lange nicht, dass es nicht wahr ist was ich dir gesagt habe. Es ist wahr und das weißt du. Ich wüsste nur gerne ob du gerade auch an mich denkst.. Ob es dir auch schlecht dabei geht. Ob du an die schöne Zeit zurück denkst die wir mal hatten. Solang wir uns gesehen haben war alles gut. doch dann wurde die Sehnsucht zur Eifersucht und es ging kaputt. Ich vermisse dich. Dein Lachen, deinen Geruch, deine Hände. Deine wärme und deine Stimme. Dich! Ich würde alles dafür geben dich noch einmal zu sehen, dich noch einmal in den Arm zu nehmen. Dich bei mir zu haben. Mein Herz wieder komplett zu machen. Einmal wieder glücklich sein. Zusammen, mit dir.

Advertisements